"Die Ausgegrenzten und Schwachen sind die Lieblinge Gottes" - Als Christen sind wir mit allen solidarisch, die aus welchem Grund auch immer ausgegrenzt werden. In unseren Pfarren darf Spaltung keinen Platz haben - im Gegenteil: Ich ermutige alle, jedem mit Großherzigkeit und Respekt zu begegnen - unabhängig davon, welche Gewissensentscheidung er oder sie in Gesundheitsfragen gefällt hat. Nachbarschaftshilfe, Ermutigung und Trost sind in diesen Tagen der Einschränkung und Krankheit gefragt - nicht Sündenbockmentalität und Schadenfreude. Die Zeit wird die Wahrheit offenlegen und auch dann sollten wir uns alle immer noch in die Augen sehen können. Nur Mut kleine Seele!

Pfr. Johannes 







SEELSORGERAUMBÜRO

Widumweg 13 - 6426 Roppen
sr.inntal@dibk.at
0043/5417/5216 oder 0043/676/87307595



PFARRER JOHANNES LAICHNER

Widumweg 13 - 6426 Roppen
JohannesLaichner@hotmail.com
0043/676/87307561


WEITERE KONTAKTPERSONEN IN DEN PFARREN

Roppen: PGR-Obfrau Roswitha Benz (0650/5009302)
Karrösten: Pfarrkoordinator Elmar Neuner (0664/1216538)
Mils: PGR-Obfrau Anneliese Thurner (0650/8500752)
Karres: PGR-Obmann Walter Zimmermann (0650/4218085)


BÜROZEITEN

Roppen: Mo, Di, Mi und Fr 9:00-11:00 Uhr
Karrösten: Do 9:00-9:45 Uhr
Karres: Do 8:00-8:45 Uhr
Mils: Do 10:00-10:45 Uhr




Copyright © Seelsorgeraum Inntal - Alle Rechte vorbehalten